Schöner Herbst

An einigen schönen floralen Herbsteindrücken konnte ich nicht ohne Knipsen vorbei:
Marienkäfer auf Herbstlaub
Die ungewöhnliche Wärme hat sie zu Hunderten vorgelockt!
Mahonie im Herbst
Mahonie im Herbst
Mahonien sind eigentlich immer hinreißend, ob sie nun goldgelb blühen oder fett dunkelgrün glänzen oder die Blätter in allen Rot- und Orangetönen durchscheinen!
Gänseblümchen im Herbst
Und sie geben einfach nicht auf. Wie sollten sie auch bei dem lateinischen Namen bellis perennis – die Ewig-Netten!

Georg Trakl
Verklärter Herbst

Gewaltig endet so das Jahr
Mit goldnem Wein und Frucht der Gärten.
Rund schweigen Wälder wunderbar
Und sind des Einsamen Gefährten.
Da sagt der Landmann: Es ist gut.
Ihr Abendglocken lang und leise
Gebt noch zum Ende frohen Mut.
Ein Vogelzug grüßt auf der Reise

Es ist der Liebe milde Zeit
Im Kahn den blauen Fluß hinunter
Wie schön sich Bild an Bildchen reiht
Das geht in Ruh und Schweigen unter.

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schöner Herbst

  1. Pingback: Glarean Magazin

Kommentare sind geschlossen.