Pegasus

Oder eine Art Weihnachtsengel für Pferde? Hermes als Ross?
Pegasus
Ach so.
Quadriga

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Pegasus

  1. Strabo schreibt:

    Herrlich der Blick auf das Ross! Die Hufe, wie kraftvoll erhoben!
    Aber noch hehrer das Haupt: beidseitig flügelgeschmückt!
    Schaut nur aufmerksam hin! Auch Pegasus zieht die Quadriga!
    Und so kommt in die Stadt Nike mit viel Poesie.

  2. Claudia schreibt:

    Dank sei dem dichtenden Denker! Wie schön, solche Verse zu lesen,
    Wenn man, ein wenig erschöpft, eben den Kaffee genießt!
    Heute zwar achtet die Stadt Denker so niedrig wie Dichter –
    Dennoch werden dereinst siegen die Kunst und der Geist.

Kommentare sind geschlossen.