Beatrix Potter

Beatrix Potter

Vor 65 Jahren starb eine Frau, die als Kinderbuchautorin und Illustratorin Weltruhm erlangte. Daß sie außerdem eine wissenschaftlich denkende, kluge Forscherin war, wollte ihre Zeit nicht wissen.
Ich habe durch ihre hinreißenden Kinderbücher mit weit größerer Freude als durch Schulbuchtexte die Anfangsgründe der englischen Sprache gelernt. Ein besonders schönes weihnachtliches Märchen ist hier im Original zu lesen.

Werbeanzeigen

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Beatrix Potter

  1. Sammelmappe schreibt:

    Eine traurige Biografie und dennoch eine starke Frau!

  2. Pingback: Mausetot | Mein Leben als Rezitatorin und Verlegerin

Kommentare sind geschlossen.