Unfug zum Geburtstag

Zu meinem Geburtstag bekam ich schon etwas verfrüht als Ersatz für meinen kränkelnden Uralt-Rechner einen wunderbaren Klapprechner (sehr herzlichen Dank an meine Mutter!), der über das besonders nette Spielzeug einer integrierten Webcam verfügt. Nun denn, ich mache Gebrauch davon (und nutze das gute Stück im übrigen hoffentlich nicht nur für Unfug).

Werbeanzeigen

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Unfug zum Geburtstag

  1. Violine schreibt:

    Hey, alles Gute zum Geburtstag! Tolles Geschenk!

  2. derbaum schreibt:

    ich gratuliere auch recht herzlich, wann immer auch der genaue zeitpunkt ist…

  3. aebby schreibt:

    Alles Gute zum Geburtstag 🙂

    Klapprechner, tolles Wort. Das war gerade sehr spannend für mich Deine Stimme zum ersten Mal zu hören.

  4. piri schreibt:

    Es ist schön, dich zu sehen! Darf ich wissen, wann ich vergessen habe, dir zum Geburtstag zu gratulieren?

    Allerherzlichste Glückwünsche sende ich per Eilboten nach Berlin und freue mich, mit dir!

  5. Sterntau schreibt:

    Oh, ich wusste nicht….

    Alles Liebe und Gute zum Geburtstag wünsche ich dir, auf dass all deine persönlichen Wünsche in Erfüllung gehen mögen.

    Dein Video schaue ich mir heute Abend an, hier ist gerade Märchenstunde angesagt…

  6. Liisa schreibt:

    Ich schließe mich natürlich herzlichst den vielen Glückwünschen an und wünsche für das neue Lebensjahr nur das Allerbeste und auch zukünftig viele kreative Ideen!

  7. Claudia schreibt:

    Euch allen vielen Dank für die freundlichen Worte!
    @Piri: Gar nichts hast Du vergessen – mein Geburtstag ist genau heute (den Rechner habe ich schon seit einigen Wochen).

  8. loreley schreibt:

    Das ist echt stark.

    Alles Gute zum Geburtstag!

  9. The Exit schreibt:

    Auch von mir die allerbesten Glückwünsche zum Geburtstag!

  10. Claudia schreibt:

    @loreley, Exit: Auch Euch beiden vielen Dank!

  11. Nachteule schreibt:

    Liebe Claudia,
    alles Liebe zu Deinem Geburtstag!
    Wie lautete der letzte Satz: „Oh doch, das Jahr kann mir gelingen.“ Jawoll! Darauf stoße ich mit Dir an, meine liebe Blog-Freundin!

Kommentare sind geschlossen.