Spottwohlfeil

Es wird ja – trotz unbestreitbarer Bedeutung – oft überschätzt. Aber hier geschieht genau das Gegenteil: so billig sollte man es niemals verramschen!
Ihr seid mir vielleicht nicht immer und gewiß nicht alle lieb und wert, ihr Männer von Berlin. Aber das hier ist eine Frechheit, die keiner von euch verdient hat.
Billig

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Spottwohlfeil

  1. Strabo schreibt:

    Latine (ignosce):
    Esse puto qui pusillam hanc rem maioris negent esse pretii.
    :))

  2. Claudia schreibt:

    tamen et hoc loco quantitas superatur qualitate. 😉

Kommentare sind geschlossen.