Monatsarchiv: August 2009

Spätsommer

Heute zeige ich nur einige Bilder aus dem Zaubergarten, immer noch voll Freude, daß er vollständig bleibt. Physalis Topinambur Schlangenkopf Die Goldrute ragt in das Pfaffenhütchen. Physalis, Schlangenkopf und Balsaminen Aster und Biene Auch für das Haus braucht man Blumen.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Eichengedichte

In der griechischen und römischen Mythologie ist jeder Baum von einer Nymphe bewohnt und beseelt. Fällt man den Baum, stirbt die Nymphe. Fällt man frevelhafter Weise in einem heiligen Hain, kann es sein, daß der Baum blutet. Im Falle dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Sonne und Wein

Auf meinem Balkon blühen die kleinen Sonnen unter der großen. Der Weg zur Arbeit führt mich an einem kuriosen Fensterchen vorbei – die bis zur weinberankten Wand aufgerissene Holztür eines alten Fabrikgebäudes bietet diesen Anblick.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Römische Bilderbücher

Vor 199 Jahren wurde Giuseppe Vasi geboren, der Architekt und Graphiker werden sollte und das Rom seiner Zeit in akribischen Veduten abbildete. Seine zehn thematisch geordneten „Bilderbücher“ sind auf dieser Seite zu betrachten. Giovanni Battista Piranesi war eine Zeitlang sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , ,

Lexikograph der regina linguarum

Vor 114 Jahren starb Karl Ernst Georges, dessen Wörterbücher Latein-Deutsch und Deutsch-Latein (letzteres mit – zum Teil liebenswert-umständlichen – Neolatinismen für die modernste Technik seiner Zeit) bis heute Standardwerke sind. Nebenbei sind sie auch ein schönes Verzeichnis der deutschen Sprache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Lena liest ein Magazin

Ich ahnte schon immer, daß sie lesen kann. Nur hoffe ich, sie gewöhnt sich nicht auch das Kaffeetrinken an. Natürlich muß sie bei der Lektüre eines christlichen Magazins auch mal nach oben schauen.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Eichenschicksal

Ein nicht einmal schwerer Sturm hat in der vergangenen Nacht einen ungeheuren Ast von der jüngeren der beiden Eichen gerissen. Zum Glück blieben Haus und Menschen unbeschädigt – aber der Vorgarten ist zu zwei Dritteln voll Eichenast, und die Eiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare