Monatsarchiv: November 2009

Dank sei Hildegard!

Das Rezitationsprogramm mit Texten von Hildegard von Bingen wurde gestern vormittag fertig. Heute abend war die Veranstaltung. Ich hatte Lampenfieber, und ich hatte Bedenken. Was für Leute kommen in so einen Mittelalterladen? Kommen überhaupt welche? Es kamen – genau die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Schwarz und Weiß

Am Wege wachsen weiße Schneebeeren und schwarze Ligusterbeeren. Schwarz mit etwas Weiß ist außerdem Lena, meine treue Hausgenossin. Rainer Maria Rilke Schwarze Katze Ein Gespenst ist noch wie eine Stelle, dran dein Blick mit einem Klange stößt; aber da, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , ,

Hildegard kommt am Wochenende

Nicht zum ersten Male bin ich mit der Erstellung eines Leseprogramms bis kurz vor dem Ernstfall beschäftigt. Keine Jutta von Sponheim, kein Volmar hilft mir dabei – aber das soll mich nicht abhalten, am Samstagabend eine wahrhaft spannende Frau vorzustellen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Bald beginnt die Adventszeit

… und wieder habe ich einen literarischen Adventskalender angerichtet, den meine Leser in der Kopfleiste finden. Wie immer ist Mogeln unmöglich; alle Einträge sind auf Termin gelegt – einstweilen müßt Ihr mit dem Engel vorliebnehmen. Wer einen Kalender basteln möchte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Ein Haus in Kreuzberg

Die Oranienstraße 25 ist ein besonders schönes gründerzeitliches Gebäude. Im Vorderhaus befindet sich das Museum der Dinge, ein ebenso lehrreicher wie spaßiger (und teilweise auch gruseliger) Ort mit Objekten vom späten 19. Jh. bis heute. Bettina Buske hatte mich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Der Denker des Abendlandes

Vor 1655 Jahren – 41 Jahre nach der Legalisierung des Christentums – wurde Augustinus von Hippo geboren. Ich tue mich in mancher Hinsicht schwer mit diesem Menschen. Daran ist nicht sein in jungen Jahren sehr liederlicher Lebenswandel schuld – den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Neue Ordnung

Der Übersichtlichkeit halber habe ich meine Seiten etwas geordnet. Mein Argonauten-Hörbuch ist nicht in der Versenkung verschwunden, sondern unter Veröffentlichungen zu finden – wie noch einiges andere, was dunkle, gruselige, heimelige, adventliche, vor- und nachweihnachtliche Tage schöner macht. Meinem erklärten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , ,