Bücherpakete

Zwei dicke Bücherpakete konnte ich heute von den Nachbarn abholen – den Literarischen Kalender 2011 des Sperlich Verlages und (endlich!) die ersehnten Exemplare des Gedichtbandes von Martin Sperlich: Im Verse wird das Schwere leicht.
Ich bin unglaublich glücklich. Morgen werde ich mehrere Bücher versenden.

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Bücherpakete

  1. piri schreibt:

    Schickst du mir bitte auch den literarischen Kalender?

  2. Claudia schreibt:

    Mit dem größten Vergnügen.

  3. learsander schreibt:

    Ich freue mich, dass es mit dem Verlag offenbar so gut vorangeht! Klappt denn alles so, wie Sie es sich wünschen?

  4. Claudia Sperlich schreibt:

    Nun, ein neues Unternehmen ist immer voll Überraschungen, und gelassene Routine kann man im ersten Geschäftsmonat kaum erwarten – aber ja: es läuft außerordentlich gut an, und ich bin sehr glücklich über die gute Resonanz!

Kommentare sind geschlossen.