Ohne Füllung

In einem übrigens interessanten Magazin fand ich diese schöne Stilblüte:

Wer ist da „ohne Füllung“? Die Volksgruppe, die Region oder gar das Leben?

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Ohne Füllung

  1. piri schreibt:

    Die Mägen sind wahrscheinlich ohne Füllung. Leider, aber das Kissen ist schön. Besonders die nette Schildkröte — Carstens Wappentier!

  2. theomix schreibt:

    O schreck, Südafrika ist ungefüllt! Und das nach der WM. Wer hat denn alles mitgenommen?Halt nicht alles. Denn da steckt ja noch ein L im… na ja.

  3. Claudia Sperlich schreibt:

    Theomix, ist das eine optimistische oder pessimistische Aussage?
    „In Südafrika ist alles im…“ oder „Man findet immer noch irgendwas“?

  4. Violine schreibt:

    Tja ja, da fehlen Punkt und Absatz. Bzw. längerer Satz.
    Ist denen bestimmt nicht aufgefallen.

  5. theomix schreibt:

    Wenn der … voll ist, ist genügend knete da. Ist er leer, ist eben nichts da. dann ist alles im … Und das ist irgendwie ein paradox…

  6. Barbara schreibt:

    Am ehesten würde ich sagen, die leben da ohne Füllung, so liest sich das zumindest.

  7. geknipselt schreibt:

    hast du mir den Mist geschrieben? oder hat man auch deine adresse geklaut?

  8. theomix schreibt:

    geknipselt, ich weiß nicht, wo Claudia ist, aber die unechte Claudia hat auch mir geschrieben. Wenn es „ohne Füllung“ ist, ist es nicht echt.

  9. piri schreibt:

    Claudia trifft keine Schuld, ihr Name wurde leider missbraucht.

  10. geknipselt schreibt:

    okay, habe ich mir schon gedacht…mein “ gezeichnet“ Blog wurde auch schon benutzt,,,danke euch

  11. Claudia Sperlich schreibt:

    Gerade wieder zu Hause. Nein, ich habe Dir nicht geschrieben – aber es scheint ja gerade einen recht unangenehmen Troll zu geben. Möge er sich bald trollen.

  12. geknipselt schreibt:

    Wenn es nur ein Troll wäre…aber es ist ernster und betrifft sehr viele hier. Ich habe es angezeigt bei der Polizei. Falls jemand meine fingierten Kommentare bekommt und mich anzeigen möchte? So weiss die Polizei direkt, daß ich es nicht war. Viele haben das auch gemeldet..ich habe den Spamordner voll damit..er ist ganz braun schon….
    Danke, daß du dich bei mir gemeldet hast!
    LG Tina

Kommentare sind geschlossen.