Grabesruhe

Karl Ernst Knodt
Das ist mein Glaube

Das ist mein Glaube: Einst ein Glück gefunden,
Das über allem Glück der Erde glänzt,
Wenn mich die Gottheit löst von Bann und Binden,
Und meine Stirne mit der Stille kränzt.

Dann steht die Stille selbst an meinem Hügel
Und deckt den Leib mit lauter Liebe zu,
Und aus den Stürmen tragen starke Flügel
Die Sternensehnsucht in die Sternenruh.

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.