Monatsarchiv: Dezember 2011

Gesang statt Knallerei zum Jahresende

In der Silvesternacht werde ich mit meinen drei Gästen und vielen anderen in der Kirche um Frieden für das kommende Jahr bitten. Entgegen den Gepflogenheiten werden wir nicht knallen und nicht saufen, sondern Schriftlesungen hören und singen. Wie immer meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Drei Fälle von Dumpfheit

Fall 1 Die Weihnachtsfeste dieses und des vergangenen Jahres waren durch Terroranschläge von Islamisten auf Kirchen überschattet – auf Menschen, die sich friedlich versammelt hatten, um Jesu Geburt zu feiern. In den Netzausgaben verschiedener Zeitungen fand man daraufhin zahlreiche Kommentare, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Mein Jahr 2011

Dies Jahr war vom Sterben und vom Tod meiner Mutter getrübt, auch wenn die bleibende Liebe zu ihr und die Freude über ihr so gelungenes wie langes Leben weit überwiegt. Wie sehr sie Mittelpunkt der Familie war, wurde mir im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Frohe Weihnacht – wo Ihr auch seid!

Allen Lesern, allen Freunden und auch allen andern wünsche ich ein Weihnachtsfest, das diesen Namen verdient. Otto Ernst Weihnachtsspaziergang Täglich fast aus meines Dorfes Frieden, Wo ich zwischen Feld und Büschen wohne, Wo ich sieben Nachtigallen höre, Wo mich Fink … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Weihnachtsbehagen

… nach einem phänomenalen Essen und gute neun Stunden vor der Christmette. Einzigartig! Der 24. Dezember ist tagsüber noch Advent – mit dem Sonnenuntergang fängt Weihnachten an. Und nachts wird die Christmette gefeiert, diese wundervolle Feier, so fröhlich wie Ostern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Die vierundzwanzigste Tür

Kaspar Friedrich Nachtenhöfer Die heilige Nacht Dies ist die Nacht, da mir erschienen Des großen Gottes Freundlichkeit; Das Kind, dem alle Engel dienen, Bringt Licht in meine Dunkelheit; Und dieses Welt- und Himmelslicht Weicht hunderttausend Sonnen nicht. Lass dich erleuchten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Die dreiundzwanzigste Tür

Otto Ernst Erwartung der Weihnacht Noch eine Nacht – und aus den Lüften Herniederströmt das goldne Licht Der wundersamen Weihnachtsfreude, Verklärend jedes Angesicht. Und wieder klingt die alte Sage: Wie einst die Lieb’ geboren ward, Die unbegrenzte Menschenliebe In einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , ,