Monatsarchiv: Mai 2012

Auf eigene Gefahr

Wir tun fast alles auf eigene Gefahr. Selbst einer Einladung folgen. Auf dem Rüdesheimer Platz fand ein Fest statt. Vor kurzem hatte mich eine der Organisatorinnen gefragt, ob ich dort für Kinder etwas vorlesen könne. Ich hatte zugesagt und in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Kitsch für fromme Kinder

Unter den zahlreichen katholischen Weblogs ist auch Saint Kitsch, ein englischsprachiges Weblog, das mit Augenzwinkern und frohem Graus richtig schlimmen religiösen Kitsch vorstellt. Eine Fundgrube für süßliche Heiligenbildchen und peinliche Gottesdienstgestaltungen aus aller Welt und verschiedenen Zeiten! Besonders eindrucksvoll finde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Ein strenger Wächter

Uwe Büchler schuf 1986 diesen kantig gerüsteten Wächter, dem ich einmal wöchentlich auf dem Weg zu einer Freundin einen Besuch abstatte. Dafür hat der Künstler durchaus einen Ehrenpreis verdient. Überschattet wird er von einer fürstlich wirkenden Rosskastanie.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Von Kunst bedroht?

Alle fünf Jahre findet in Kassel hundert Tage lang eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst statt. Das ist gut und wichtig, Kunst wird dadurch gefördert und öffentlich gemacht, moderne Kunst wird ins Blickfeld gerückt. Nun aber hat ein anderer gewagt, moderne Kunst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Abendliche Katzenbilder

Lena liebt das Bett. Ich allerdings auch. Da sie aber nur stillhält, wenn ich es auch tue, ist es gar nicht so leicht, sie aus dieser Perspektive abzulichten! Die meisten Photos sehen ohnehin bestenfalls so aus. Eben guckte sie noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Birken, Häuser und ein Eichhörnchen

Heute war wieder ein kleiner Spaziergang durch das alte Friedenau fällig. Dieser Stuckpalast wird seit gut hundert Jahren von einer Eiche samt Eichhörnchen bewacht. Ein paar Häuser weiter sind klare Formen vorherrschend. Vor einem eher reizlosen Bau grünen drei Birken.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Hilfsmöglichkeit für Mohammed Ali Dadkhah

Mohammad Ali Dadkhah, der Anwalt zahlreicher iranischer Menschenrechtler und verfolgter Christen, braucht nun selbst dringend Hilfe. Er hat wird seine neunjährige Haftstrafe kürzlich bald antreten müssen. Seinen Beruf darf er zehn Jahre lang nicht ausüben. Internationale Appelle können vielleicht seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hilfsmöglichkeit für Mohammed Ali Dadkhah

Autonome Grüne

Sie verstehen sich, soweit ich das beurteilen kann, nicht als politisch. Sie verweigern schlicht jeden Respekt gegenüber obrigkeitlichen Vorstellungen. Scheinbar regellos – in Wahrheit aber nach einem hochkomplizierten, bei weitem noch nicht völlig erschlossenen Regelwerk, neben dem das BGB wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Schöne Blüten und eine schöne Botschaft

Der Rotdorn blüht und läßt die kleine Rotdornstraße prunken. Im Vorgarten steht eine Weide und bildet einen schönen Hintergrund. Der weiße Flieder wirkt daneben besonders schön. Aus der Messe nehme ich für heute einen Satz mit, der mich besonders bewegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Pflanzzeit

Heute ist es ein wenig kühl und feucht – hervorragende Bedingungen, ein gestern erstandenes Wandelröschen in den Vorgarten zu setzen. Der Zierlauch quetscht sich aus seiner engen Hülle und blüht in dicken lila Pompons. Diese orange blühende Blume hat mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar