Rosen und Lavendel

Vor einem schönen Eckhaus mit einem charmanten Laden im Erdgeschoß stehen anstelle eines Gartens mehrere Blumenkübel. Am schönsten ist dieser mit einer zartgelben Rose und Lavendel. Den Hummeln gefällt es hier auch.




Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Rosen und Lavendel

  1. Sammelmappe schreibt:

    Eine wahre Pracht! Wunderschön.

  2. Marion schreibt:

    Sehr hübsche Idee 🙂

Kommentare sind geschlossen.