Vanitas und Spiegelglas

Wände und Decke des Badezimmers sind gestrichen. Der Spiegel über dem Waschbecken ist mit Hilfe einer Halterung wieder angebracht.
Der große Spiegel hat jahrelang mit einem für Spiegel geeigneten doppelseitigen Klebeband an der Wand gehalten. Auch beim vorsichtigen Ablösen nahm er keinen Schaden. Aber als ich ihn nun wieder mit extrastarkem doppelseitigem Klebeband, laut Aufschrift für Spiegel geeignet, anbringen wollte, hielt er etwa zehn Minuten. Dann war er kaputt.
Ich beseitigte die Scherben, nahm vom Hängeboden einen anderen Spiegel, der dort schon mehrere Jahre lag, stellte fest, daß er eine solide Aufhängevorrichtung hat, und putzte ihn erst einmal. Irgendetwas muß ich dabei falsch gemacht haben – jedenfalls ist er jetzt auch kaputt, auf meinem Zeigefinger klebt ein Pflaster und ich habe im Bad nur einen kleinen Spiegel über dem Waschbecken.

Was solls – im Flur hängt auch ein Spiegel, und einen Handspiegel gibt es, und eigentlich braucht man nicht mehr. Vielleicht hat ja der Geist eines meiner Lieblingsdichter mitgewirkt an meinem Spiegelpech.

Max Dauthendey
Die Spiegel

Warum werden Spiegel im Alter matt?
Weil jeder maßlos genossen hat.
Denn sind sie glücklich, die schönen Frauen,
Tun sie geschwind zu dem Spiegel schauen.
Und mußten zarte Frauen mal weinen,
Trocknen am Spiegel die Tränen, die feinen.
Immer müssen die heimlichsten Frauen
Herzenswünsche dem Spiegel vertrauen.
Wie oft habe ich einen Spiegel beneidet,
Weil meine Liebste sich an ihm weidet!
Wie oft habe ich ihren Spiegel verflucht,
Da ich warten mußte, wenn sie ihn besucht
Gar manche hat alle Männer verhöhnt
Und lächelnd nur ihren Spiegel verwöhnt.
Ich schlüge gern all‘ die Spiegel ein,
Sie verführen die Frau’n durch Schmeichelein.
O Gott, wenn ich selbst doch ein Spiegel war!
Denn jede trennt sich von ihm so schwer.

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.