Ich will achten auf meine Wege, daß ich nicht sündige mit meiner Zunge

Im Überschwang nicht zu viel und in Angst und Depression nicht zu wenig sagen – nicht nur der Dichter des 39. Psalms hat seine Mühe damit.

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.