Ein Buch für den Advent

Die Adventszeit naht, und ich habe eine Buchempfehlung:
Auf dem Weg zum Licht. Spirituelles Lesebuch für die Advents- & Weihnachtszeit 2013, St Benno Verlag.

Mir ist eine besondere Freude, daß eines meiner Gedichte darin abgedruckt wurde, und daß ich auf diese Weise mit dem Professor der Philosophie, bei dem ich logisches Denken endlich wirklich gelernt habe, eine Gemeinsamkeit habe. Daß mein Gedicht vorne steht und sein Aufsatz ziemlich weit hinten, läßt mich dabei etwas erröten.

Auf dem Weg zum Licht

Übrigens ist es ein Lizenzabdruck, ich bekomme dafür kein Geld – Ihr braucht es also nicht zu kaufen, um mir einen Gefallen zu tun. Kauft es trotzdem, es ist schön.

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ein Buch für den Advent

  1. Bettina Klix schreibt:

    Das freut mich sehr, gratuliere! Und manchmal ist doch ein einzelner kleiner Text, (eine Geschichte, ein Text-Auszug oder eben ein Gedicht) über den man stolpert, der Anstoß zu schauen: was gibt es denn noch von dem oder der?

Kommentare sind geschlossen.