Hungriges Hörnchen

Die Hörnchen brauchen mehr denn je – einerseits, weil es nicht mehr so viel anderes gibt als die nette Futterstelle vor meinem Fenster, andererseits weil der Eichelhäher auf den Geschmack gekommen ist. Nun denn – ich gönne es ihnen allen, den Hörnchen, Hähern, Meisen, Mäusen, Spatzen und wer sonst noch mag. Nur gegen Flugsaurier würde ich unerbittlich vorgehen, aber die kommen eh nicht.

Eichhörnchen
Eichhörnchen
Eichhörnchen

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Hungriges Hörnchen

  1. Gabriele schreibt:

    Vögel sind Flugsaurier! Sie sind unter uns …

Kommentare sind geschlossen.