Er schmückt die Gedemütigten mit Heil

Der 149. Psalm ruft zum Gotteslob mitten in der unfriedlichen Welt – Israel muß sich gegen Angreifer wehren und soll trotz allem vor Gott musizieren und tanzen. Auch wenn mir der Rachegedanke nicht gefällt, kann ich den Psalm nachvollziehen.

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.