Winterschmuck

Cotoneaster horizontalis ist nicht nur geradezu unverwüstlich und deshalb als Grünzeug in der Stadt geeignet.
Er macht auch den Winter bunter mit seinen lackroten Beeren.
Der Name ist ein lateinisches Kofferwort aus cotoneum – Quitte und oleaster – Olivenbaum.

Cotoneaster

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.