Morgens vor der Kirche

Heute war ich wieder einmal als Mitglied der Choralschola in St Ansgar zum Hochamt.
Gregorianik ist wundervoll!
Und da ich wie üblich etwas zu früh kam, konnte ich noch den Winterjasmin und den Kruzifix ablichten.


Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.