Maria zum Geburtstag

Ich habe heute nichts Neues. Aber da die Marienverehrung auch nicht neu ist, passt es vielleicht, wenn ich auf einige meiner älteren Sachen hinweise.

Da wäre der Sonettenkranz Marienleben
und das Gedicht Maria
und ein zu anderem Anlaß geschriebener Brief an Maria.

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.