Vergehende Pilze

Kulinarisch wären sie auch dann nichts wert, wenn sie nicht am Straßenrand, sondern an einem lauschigen Plätzchen im Wald wüchsen. Aber ein schönes Vanitasmotiv sind sie allemal.

Pilze
Pilze
Pilze

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.