Türlein 21

Jesus Messias

Du bist, der wiederkommen wird in Herrlichkeit.
Du bist das Licht, in Bethlehem erschienen,
Du Schöpfer kamst, um dem Geschöpf zu dienen.
Du führst uns bis zum Ende dieser Zeit.

Du dienst auch jenen, die mit sauren Mienen
Behaupten, Glaube führt zu Krieg und Streit,
Denn Deine Liebe geht unendlich weit.
Hilf uns zu Deinem Reich – und hilf auch ihnen!

So wie die Erde um die Sonne kreist
Kann unser Wissen Dich nie ganz erreichen,
Wir können nur Bekanntem Dich vergleichen.

Wir fassen nicht Dein Reich, so nah es ist.
Errichte Du den Frieden, Jesus Christ!
Messias, komm zu uns, wie Du verheißt!

© Claudia Sperlich

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.