Schüchternes Hörnchen

Es scheint mir nicht recht zu trauen – aber die Nüsse waren zu gut, und auf dem Balkon ist sicher auch noch etwas zu holen.
Die Bilder leiden unter drei Dingen – erstens der nachlassenden Qualität meiner Kamera, zweitens dem mäßigen Licht und drittens den ungeputzten Scheiben. Trotzdem sind sie beweiskräftig: Es gibt weiterhin Hörnchen!

Eichhörnchen
Eichhörnchen
Eichhörnchen
Eichhörnchen

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Schüchternes Hörnchen

  1. denisfeuerstein schreibt:

    Och ist das süß!

Kommentare sind geschlossen.