Hörnchens Kräutergarten

Das Eichhörnchen mußte heute dringend nachschauen, ob die Kräuter auch gut gedeihen. Man will ja auch mal was Grünes!

Petersilie und Schnittlauch hätten wir schon mal.

Petersilie
Schnittlauch

Koriander und Rauke auch.

Koriander, Salatrauke und Malve
Rauke
Rauke
Koriander und Rauke

Die Blumen sollen auch nicht zu kurz kommen. Hier sind Malven, aus denen man ja auch Tee machen kann.

Malvenblätter9

Kapuzinerkresse läßt sich ebenfalls essen.

Kapuzinerkresse

Na, dann ist ja alles gut!

Hörnchen im Grünen

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.