Schlagwort-Archive: Conrad Ferdinand Meyer

Ein märchenfroher Realist

Vor 115 Jahren starb Conrad Ferdinand Meyer, der für seine realistischen, psychologisch genauen Novellen und Balladen bekannt ist. So beschreibt er in einem seiner bekanntesten Gedichte, Die Füße im Feuer, schauerlich eindringlich den inneren Kampf eines Mannes, der auf Rache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , ,

Christgeburtsfest

Allen Lesern wünsche ich ein frohes, gutes, segensreiches Weihnachtsfest! Conrad Ferdinand Meyer Der gleitende Purpur „Eia Weihnacht! Eia Weihnacht!“ Schallt im Münsterchor der Psalm der Knaben. Kaiser Otto lauscht der Mette Diener hinter sich mit Spend und Gaben. Eia Weihnacht! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , ,

Saat, Blüte und Reife

Die Sandkuhle diente früher als Buddelkasten – die ehemaligen Nutzer sind nun alle aus dem Alter heraus. Ich habe massenhaft Komposterde und Mulche hineingetan, wie bereits neulich geharkt und planiert, mit Gras besät und mit weiterer, sehr feiner Komposterde gedüngt. … Weiterlesen

| Verschlagwortet mit , , , , , ,