Schlagwort-Archive: Kirche

Patriarchat versus Demokratie

Nach einem leider ausartenden Streit zu diesen Themen habe ich mir darüber vielleicht etwas genauere Gedanken gemacht als mein Kontrahent und ganz sicher genauere als vorher. Ich habe in der Kontroverse nicht das Patriarchat verteidigt, wohl aber die Demokratie. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Schneeweißchen, Rosenrot und das kleine Schwarze

… stehen alle an der Kirche und gehen nicht hinein.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Marienkirche im Morgenlicht

Ich kann es nur immer wieder sagen: St. Marien in Berlin-Friedenau ist einfach schön! Und ein Mittwochmorgen, an dem ich erst vor dem Tabernakel knie, dann die Laudes mitsinge und dann die Messe mitfeiere, ist ein guter Beginn für einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Marienkirche im Morgenlicht

Ein Papst aus dem Ostblock

Autodiebe, Pilzplünderer, schlampige Arbeiter, ungebildet… Die Reihe der noch heute, noch jetzt unter keineswegs Ungebildeten grassierenden Vorurteile gegen Polen läßt sich sicher noch fortsetzen. Nachdem ich in einer Diskussion derartige Vorurteile von explizit atheistischer Seite präsentiert bekam und sie von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Papst aus dem Ostblock

Katholische Opposition: Jerzy Popiełuszko

Autodiebe, Pilzplünderer, schlampige Arbeiter, ungebildet… Die Reihe der noch heute, noch jetzt unter keineswegs Ungebildeten grassierenden Vorurteile gegen Polen läßt sich sicher noch fortsetzen. Nachdem ich in einer Diskussion derartige Vorurteile von explizit atheistischer Seite präsentiert bekam und sie von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Aus dem Mittelalter: Witz und scharfe Zunge

Zu der vielfältigen lateinischen Reimlyrik des 12. Jh. gehört auch das folgende Gedicht zu einem dem regelmäßigen Kirchgänger bis heute vertrauten Ärgernis. Die Autorin – daß es sich um eine Frau handeln muß, ist an der Form dictura in Vs. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aus dem Mittelalter: Witz und scharfe Zunge

Erntedank: Ein Blick in die Kirche

Besser noch, ein schöner, langer, feierlicher, fröhlicher Gottesdienst in der Kirche, mit vielen Kindern dabei! Und vorher noch ein Blick in die Sakristei.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Heimat, nicht nur geographisch

Meine geographische Heimat ist Deutschland (eigentlich noch enger eingegrenzt: Berlin) – das habe ich überdeutlich gemerkt in Zeiten, da ich anderswo lebte. Meine geographische Heimat hindert mich nicht an Fernweh, Reise- und Abenteuerlust, aber ich möchte nicht für immer anderswo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Septemberabend mit Blumen

Auch wenn mir manch einer das nicht glauben wird: Der Beginn des Sonntags (bei Kirchens ist das der Samstagabend, daher der Name Sonn-Abend) ist perfekt, wenn man erst in der Kirche den Rosenkranz betet, dann daselbst beichtet, dann nach Hause … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Septemberabend mit Blumen

Offener Brief an Reinhard Kardinal Marx

Eminenz, die Aussagen, die Sie zum Abschluss der Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz am 24. September 2015 in Fulda über Internetseiten und besonders über Blogger machten, lassen die von einem Bischof geforderte Weisheit und Güte durchaus vermissen. Eine katholische Nachrichtenseite hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 21 Kommentare