Schlagwort-Archive: Klabund

Dienstag der fünften Fastenwoche

Klabund Als Gott der Herr auf Erden ging Als Gott der Herr auf Erden ging, Da freute sich ein jedes Ding; Ein jedes Ding, ob gross, ob klein, Es wollte doch gesegnet sein. Die Kreatur in ihrer Not, Der Mensch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Klabautermann und Vagabund

Vor 130 Jahren wurde Alfred Henschke geboren, der später als Klabund ein gefeierter Dichter werden sollte. Seine Nachdichtung einer chinesischen Sage, Der Kreidekreis, wurde später von Bertolt Brecht adaptiert. Klabund hat sich von der Begeisterungswelle für den I. Weltkrieg mitreißen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Eichengedichte

In der griechischen und römischen Mythologie ist jeder Baum von einer Nymphe bewohnt und beseelt. Fällt man den Baum, stirbt die Nymphe. Fällt man frevelhafter Weise in einem heiligen Hain, kann es sein, daß der Baum blutet. Im Falle dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare