Schlagwort-Archive: Ostern

Osterfrühstück

Die Osternacht war herrlich. Heute durfte ich Lektorendienst tun bei einem wundervollem Hochamt samt Taufe eines kleinen Jungen. Danach hatte ich keine Lust, mehr als Kaffee zu kochen – aber das gestern abend gebackene Osterbrot ist perfekt. Auch die säkulare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Karfreitagshörnchen

Hörnchen schaut schon mal, ob man zu Ostern nett auf dem Balkon sitzen kann. Jedenfalls muß man sich hübsch machen für das Hochfest. Noch mal überlegen – was fehlt noch für Ostern? Ahja – die Bestellung. Notieren Sie bitte: Mandeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , ,

Schon wieder ein Laudeschoral

… für die Osterzeit, die ja noch bis Pfingsten dauert. Du Licht vom Licht, Du Menschensohn, Der auferstand zum Gottesthron, Du Gott, der Macht und Liebe eint, Du Licht, das unser Tun bescheint, Da dieser Tag in Dir begann, Herr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Jesus hat das letzte Wort!

Auch wenn alles sinnlos scheint, wie der Tod dieses 19jährigen Kriegsbegeisterten im I. Weltkrieg. Selbst wenn die Toten vergessen werden. Christian Fürchtegott Gellert Jesus lebt, mit ihm auch ich! Tod, wo sind nun deine Schrecken? Er, er lebt und wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Beiheft zum Gotteslob

Die Gemeinde Maria unter dem Kreuz hat ein Beiheft zum Gotteslob herausgegeben, in dem elf Liedtexte von mir enthalten sind (einer davon meine Übersetzung eines Liedes von Alfonso Maria de Liguori, die anderen ganz mein). Als Buße für meine Eitelkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Emmaustag

Einmal werden alle Gräber leer sein. Keine Türen, Tore, Schranken wird es geben, keine Mauern oder Zäune mehr, keine Ängste, keine Schmerzen, keine Ghettos und Asyle, frei wird jedes Wesen sein. Denn durch Todesnacht und Grabeskälte hat die Sanftmut uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Hochfest der Auferstehung

Jesusritornell Mit Palmenzweigen gehen wir dem entgegen, vor dem die Mächte sich neigen. Mit Dornen kränzen wir den, der trägt unsre Sünden, der niederreißt unsre Grenzen. Es blühn Narzissen, da Jesus liegt begraben, im Foltertod zerrissen. In Lilienhelle ist frei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , ,