Schlagwort-Archive: Publius Vergilius Maro

Wieder mal Latein und Deutsch

Am kommenden Mittwoch, 10. April 2013, gibt es im kleinen Pfarrsaal in Maria unter dem Kreuz (Bergheimer Straße 1, 14197 Berlin – Gebäude hinter der Kirche) etwas Feines zu hören! Der Deutsch-Lateinische Spaziergang führt meine (bequem sitzenden) Hörer eine Stunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutsch-lateinischer Spaziergang

Nicht nur die Kirche pflegt die schöne lateinische Sprache, der wir nicht nur eine Menge Fremd- und Lehnwörter verdanken, sondern die auch die deutsche Grammatik stark geprägt hat. Lateinunterricht ist wieder modern, und das in Unterhaltungsliteratur, Planspielen und den anspruchsvolleren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

24

Publius Vergilius Maro IV. Ekloge Musen Siziliens, ein wenig Größeres laßt uns besingen! Niedrige Tamarisken und Sträucher freuen nicht jeden; Wenn wir Wälder besingen, seien sie würdig des Consuls. Nach cumäischem Lied ist das Ende der Zeit schon gekommen, Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 24

Prophetia Vergiliana

Als Vorgeschmack auf den morgigen deutsch-lateinischen Spaziergang hier der Anfang der Veranstaltung mit dem Gedicht, für das Publius Vergilius Maro im Mittelalter fast wie ein Heiliger verehrt wurde. Der deutsche Text ist hier zu finden; ich wollte ihn auch aufnehmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare