Schlagwort-Archive: Richard Dawkins

Kindstötung mag ich nicht so.

Mein erster Grund, Kindstötung abzulehnen, ist die natürliche Abscheu vor der Tötung von Menschen (gleich ob Mord oder Totschlag). Ich mag es einfach nicht, und ich halte es für natürlich, Tötung nicht zu mögen. Das hat auch mit Erziehung zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dawkins oder Logik? Beides geht nicht.

Seit einigen Jahren kursiert eine sentimentale kleine Geschichte, die die Unrechtmäßigkeit von Abtreibung illustrieren soll. Es ist ein Dialog zwischen zwei Ärzten, zuweilen auch zwischen einem Medizinprofessor und seinen Hörern. „Der Vater litt an Syphilis, die Mutter an Tuberculose. Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare