Schlagwort-Archive: Spiel

Vorurteile nach dem Alphabet

Für gesellige Runden an langen Winterabenden eignen sich Sprachspiele besonders gut. Ein zur Zeit besonders populäres stelle ich heute vor: Alle (X) sind (z). Für X setze man die Angehörigen einer möglichst großen, möglichst vielfältigen Gruppe, für z ein Adjektiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Fragebogen

Der berühmte Fragebogen, den Marcel Proust gleich zweimal ausfüllte und jede Menge anderer auch, geistert gerade durch das Netz; ich fand ihn bei Piri. Ich habe ihn ein wenig verändert. Wo möchten Sie leben? In Berlin-Friedenau. Ich habe das Glück, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Werbendes Wappenschild

Kürzlich wurde ich auf dies Spielzeug aufmerksam gemacht und konnte es nicht lassen. Man kann dort nicht nur seine eigene Getränkedose kreieren, auch die eigene Schallplatte, das eigene Firmenwappen und anderes ist möglich. Es wird keinen meiner Leser wundern, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Bücherparade

Don Farrago warf mir ein Stöckchen zu – zehn Bücher soll ich nennen, die man meiner Ansicht nach unbedingt gelesen haben muß. Nun mache ich ungerne Vorschriften, und ich spreche niemandem ein vollgültiges und wertvolles Leben ab, der meine Favoriten … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mörderisches Spiel

Ein Krimi im Kunstsammlermilieu spielt sich gerade bei Frau Bhuti ab. Wer hat Frau Carlotta von Brzlwyz-Dorsch ermordet, und warum? Zwar sind schon einige Verdächte über den Tathergang geäußert, aber die Ermittler tappen völlig im Dunklen – es gibt noch … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Rot Rosen, weiß Lilien…

Eine Lilie welkt, eine Rose blüht und knospt sogar noch. Außerdem fand ich etwas, das mich ein Rätsel von Johann Peter Hebel vorstellen läßt – wenn die Lösung als Kommentar erscheint, folgen (gewohnt laienhafte) Bilder. In eine lichte Rotunde schaut … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Was ich besonders mag

fragt Piri. Zehn Dinge, nicht Menschen, sollen es sein. Die Reihenfolge sagt nichts über das Maß an Wertschätzung! 1. Schreiben Friedrich von Logau Poetinnen. OB Weiber mügen Verse schreiben? Diß Ding zu fragen lasse bleiben Wer Sinnen hat: Dann/ solten … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Meinungen zu neun Fragen

… will Piri lesen. Nun denn: …die schönste Art zu entspannen. Theodor Fontane Guter Rat An einem Sommermorgen Da nimm den Wanderstab, Es fallen deine Sorgen Wie Nebel von dir ab. Des Himmels heitere Bläue Lacht dir ins Herz hinein, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lateinisch Dichten

Hier beginnt heute Abend ein Dichterwettstreit in lateinischer Sprache! Wer Lust und Zeit hat und diese wundervolle Sprache kennt, mag gerne mitmachen oder auch zuschauen.

Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Suchbegriffe

Die Statistik dieses Tagebuches sagt mir unter anderem, mit welchen Suchbegriffen dasselbe am häufigsten gefunden wird. Eine bemerkenswerte Liste ist das: hekate pergamon – Freut mich, ich berichtete hier schon einige Male über die wunderbaren antiken Schätze in Berlin. ich … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Suchbegriffe