Zur Person

Corpus Iuris

Impressum:
Claudia Sperlich
latitudo 52:28:16N (52.47114)
longitudo 13:19:31E (13.32534)

Berlinerin, Jahrgang 1962. Dem Koffein verfallen. Ebenso der lateinischen Sprache. Dichterin mit besonderem Augenmerk auf religiöse Gedichte, gern in Sonettform. Zuweilen Rezitatorin meist deutscher, zuweilen lateinischer Texte; Liebhaberin der Literatur des 12. und 19. Jhs.
Katzenhalterin, Eichhörnchenfreundin und Musikkonsumentin. Wo es mir möglich ist, Verteidigerin der katholischen Kirche und der Menschenrechte. Zum Zorn geneigt über Dummheit und Ungerechtigkeit, sonst ganz verträglich.

Mit diesen Seiten möchte ich Freude machen, Bildung und katholisches Christentum verbreiten und nebenbei auch für meine einzigartige und bemerkenswerte Arbeit als Rezitatorin, Autorin und Übersetzerin werben, auf daß endlich reichlich Geld in meine Börse komme.

Rotdornstraße 8

Näheres unter
Glauben, Wissen, Denken
Patientenverfügung
Erläuterung zu meinen Wertevorstellungen