Monatsarchiv: Oktober 2010

Wenn es sein muß, kann der Winter kommen

Die Sitzfläche der einen Gartenbank überwintert im Keller, die andere Gartenbank hat eine Schutzhülle bekommen. Ein Vogelnest habe ich unter der Eiche gefunden; innen ist eine ganz glatte, pappartige Schicht aus Blättern. Die Dahlie hatte zwar noch Blüten, aber sicherheitshalber … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Massenhaft Unterschriften

… genauer: 280.000 – konnten vom Berliner Wassertisch für das Volksbegehren „Unser Wasser“ bei der Landeswahlleiterin eingereicht werden. Damit ist die erforderliche Zahl von 172.000 so weit überschritten, daß selbst der voraussichtliche Abzug von bis zu 10% ungültigen Stimmen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Massenhaft Unterschriften

Laub und Beeren

Die Mehlbeeren ernähren wieder einmal Unmengen von Spatzen, Meisen und Amseln – und bis sie weggefressen sind, stillen sie auch meinen Appetit auf Schönheit. Das herbstliche Laub scheint aus sich selbst zu leuchten. Die Bilder entstanden gestern, und heute ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Laub und Beeren

Intoleranter Rundumschlag

Tolerant bin ich nicht mehr. Tolerieren heißt ertragen, erdulden – und ich ertrage nicht mehr, daß in diesem Land, das ich liebe, in dieser Kirche, der ich einst aus Überzeugung und Liebe beitrat, in dieser Sprache, von der und mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

Katzenbilder

Nicht weniger als 68 Photos habe ich gemacht – die meisten davon weggeworfen. Viele zeigten recht genau, wo meine Katze eine halbe Sekunde vorher war – oder zeigten unscharf ein hinteres Stück Katze. Gerade sitzt sie – wie meistens, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Farbenpracht

Die Amaryllis entwickelt sich in unglaublicher Geschwindigkeit. Und draußen ist ein außergewöhnlich schöner Herbsttag. Georg Heym Der herbstliche Garten Der Ströme Seelen, der Winde Wesen Gehet rein in den Abend hinunter, In den schilfigen Buchten, wo herber und bunter Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Gegen Trübes

An einem Tag wie diesem hilft nur der Blick auf solches und natürlich Kaffee.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Absage

Leider fällt die für den 22. Oktober geplante Veranstaltung Deutsch-Lateinischer Spaziergang aus wegen Krankheit des Ladeninhabers. Aber am 12. November werde ich wie geplant wieder im Rahmen der Taverna Cultura im Anno Domini Hildegard von Bingen als Philosophin und Dichterin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Absage

Rosenherbst

Das Eichenlaub fällt und fällt – noch bis in den Spätherbst und dann im Frühjahr der Rest. Die Rosen sind unermüdlich, obwohl der Garten gar nicht für Rosen geeignet ist: Immer wieder zum Staunen, wie zäh diese heikle und zarte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Privatisiertes Wasser

Zwar war der Wasserpreis in Berlin auch vor der Teilprivatisierung recht hoch im Vergleich zu anderen Bundesländern (vgl. Tagesspiegel vom 31.3.1998); bezahlbar war es aber noch, und der Preis stieg über viele Jahre nur sehr schwach an. Im gesamtdeutschen Durchschnitt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare